Seminar:

Honeymoon im Alltag – ein intensives Seminar für Paare zur Belebung der Sinnlichkeit

Entscheiden Sie sich für eine gemeinsame, spielerische, erotische Auszeit zu Zweit (in der Nähe von Köln) und entdecken Sie den Genuss in der Langsamkeit der Begegnung. Spüren Sie die prickelnde Freude, wenn Sie Ihre Partnerin / Ihren Partner wieder neu erleben.

Michael Rauch und ich, wir führen Sie zunächst ein in die Berührungskunst der sinnlichen AnandaWave®- Massage, die viel Raum für Verspieltes und absichtsloses Ausprobieren lässt. Die Massage mit ihren fließenden und hingebungsvollen Elementen ist eine Kombination aus zärtlichen Berührungen und tiefgehenden, dynamischen Massagegriffen. Mal ganz ruhig und leicht, mal bewegt und herausfordernd tauchen Sie immer tiefer ein in die Kunst der sinnlichen Massage. Das Geschenk bewusster, achtsamer Langsamkeit in der Berührung entspannt den Körper und öffnet Ihre Seele für eine neue Wahrnehmung des Wesens Ihrer Partnerin / Ihres Partners.
Im Verlauf des Seminars spannen wir dann einen sinnlichen Bogen, der wie selbstverständlich in eine liebevolle und ausführliche Intimmassage über geht.
Unsere Yoni- und Lingam-Massagedemonstration inspiriert Sie, sich auf dieses intensive und lustvolle Abenteuer verspielt, tiefgehend und humorvoll einzulassen. Schritt für Schritt zeigen wir Ihnen verschiedene Berührungs-möglichkeiten der Yoni und des Lingams und begleiten Sie liebevoll, wissend und klar in Ihrem Dialog mit Ihrer Partnerin / Ihrem Partner.

Mutig und entschieden öffnen Sie sich mehr und mehr für einander und wagen dadurch Ihre sexuellen Wünsche zu kommunizieren und Ihre Lust und Unlust verbal und körperlich auszudrücken.
In diesem Dialog lernen Sie die eigenen und die Empfindungen Ihres Partners / Ihrer Partnerin auf eine berührende Art und Weise neu kennen.

Dieses Seminar eröffnet Ihnen folgende Möglichkeiten:

  • Sie werden, nach einer Demonstration, angeleitet in den verschiedenen Berührungsqualitäten der AnandaWave(R) Massage und erfahren ihre wohltuende, sinnliche Wirkung
  • dieses Erlebnis bringt Sie einander näher und unterstützt Sie beide darin, sich emotional zu öffnen
  • die Informationen zur männlichen und weiblichen Sexualität und die Demonstration der Yoni- und Lingam-Massage inspirieren Sie, Ihr eigenes und das sexuelle Empfinden Ihres Partners, Ihrer Partnerin zu erforschen und mit einander auszutauschen
  • die Erfahrung des Seminars bereichert Ihr weiteres gemeinsames Liebesleben und sensibilisiert Sie für eine lebendige Gestaltung Ihrer Beziehung
  • Sie fühlen sich aufgehoben in einem Kreis von Paaren die ebenso wie Sie, ihre Sensibilität und Erlebnisfähigkeit vertiefen möchten

Das Konzept dieses Seminars gestaltet die Yoni-/Lingam-Massage gemäß den Richtlinien des TMV, integriert einige wesentliche Aspekte des Sexocorporel Konzepts von J.Y. Dejardins und fördert die „Differenzierung des Selbst in Liebesbeziehungen“ nach David Schnarch.

Organisatorisches:
Seminarleitung: Gitta Arntzen
Seminar-Assistenz: Michael Rauch
Termin: 07.06. bis 10.06.2018  Hinweis: In 2019 wird dieses Seminar vom 16.05. bis 19.05.2019 stattfinden.
Ort: Leuther Mühle, Hinsbecker Str. 34, 41334 Nettetal, Reservierung: 02157-1277170
Zeit: Do. 12.00 – 22.00 Uhr, (12.00 Uhr kleine Mahlzeit, 13.00 Uhr Seminarbeginn), Fr. und Sa. 09.00 – 22.00 Uhr, So. 09.00 – 16.00 Uhr
Kosten: 425,00 € pro Person / 850,00 pro Paar (zzgl. Unterkunft und Verpflegung)

Sie erhalten ein ausführliches Konzept.

Jetzt anmelden

Bankverbindung:

Brigitte Arntzen
IBAN DE 90 3601 0043 0017 2574 35