berufliches Profil

Gitta Arntzen

wieder verheiratet, Patchworkfamilie, vier erwachsene Kinder, drei Töchter und einen Sohn

Berufliche Tätigkeit

  • Sexualberaterin seit 2009
  • Seminarleiterin von AnandaWave in Köln, seit 2005
  • freiberufliche Dozentin an der Paracelsus Schule Essen ab 2017
  • Praxisleiterin AnandaWave/Köln in Kooperation, von 2005-2012
  • Personalreferentin bei der Lebenshilfe Neuss e.V., 1990-2005
  • Referentin Aus-/ Fortbildung, Westdeutsche Landesbank,1976-1981

Aus- und Weiterbildung

  • Sexualtherapeutische Fortbildung in Sexocorporel nach Jean-Yves Desjardins, 2010-2012
    Dieser Ansatz hat mich sehr inspiriert. Sexualität ist eine menschliche Kompetenz – und wir können lernen, unsere Liebesfähigkeit zu verbessern.
    http://www.ziss.ch/sexocorporel/grundlagen.htm/
  • Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers, Thalamus Köln
  • Systemisches Arbeiten in der Psychotherapie, Thalamus Köln
  • Bioenergetik und dynamische Körperarbeit, Thalamus Köln

Studium

  • der Betriebswirtschaft mit Diplom, 1973-1976

Ausbildung

Kontakt

Gitta Arntzen

  • Telefon 02137-9980131
  • info@sexualberatung-und-seminare.de
  • www.sexualberatung-und-seminare.de
  • Praxis Köln und Neuss