Sexualberatung für Paare

Wir verstehen uns nicht mehr
haben uns in ein Schneckenhaus zurückgezogen
sind uns im Kontakt fremd geworden.

Aber wir wollen nicht auseinander gehen.
Wir hatten eine gute Zeit und
wir werden es noch einmal versuchen.

Das Leben als Paar hat unterschiedliche Phasen und Dimensionen.
Wir sind LiebhaberInnen, Eltern, Berufstätige,
Freunde, Lebensabschnittspartner, Vertraute.
Wir sind auch Fremde…

Es ist entlastend, sich in einem vertrauensvollen Gespräch zu Dritt zu öffnen,
den eigenen Standpunkt zu vertreten,
Emotionen zuzulassen,
Erfahrungen und Informationen auszutauschen,
neue Wege auszuloten und
sich hoffnungsvoll gemeinsam wieder auf den Weg zu machen.

teas_paare

Wir sehnen uns in der Partnerschaft nach einem verständnisvollen Gegenüber, nach Intimität und der Gewissheit, so geliebt zu werden wie wir sind. Eine Beziehung fordert uns heraus, die Schwierigkeiten des Lebens zu bewältigen, innerlich zu wachsen, sich zu entwickeln und dabei ist unser/e PartnerIn oftmals der Spiegel.

Ich möchte Sie ermutigen, Ihre Wünsche und Sehnsüchte ernst zu nehmen. Wagen Sie einen Schritt und sprechen mich an. In einer Beratungsstunde betrachten wir gemeinsam Ihre Lebensumstände, nehmen uns die Zeit detailliert herauszufinden, wie Sie Ihre Sexualität leben und wie Sie sich eine Veränderung wünschen.

Anschließend erläutere ich Ihnen mein Konzept und wir legen gemeinsam weitere Schritte fest. Der Impuls für eine neue Erfahrung kann in der Beratung, dem Training oder der Massage stattfinden; die Vertiefung und Integration in Ihren Alltag unterstützen Sie durch regelmäßige Übungen und bewusst gelenkte, situative Aufmerksamkeit.

Die Sitzungen finden in meiner Praxis in Köln oder Neuss statt.