Tantraseminare für Paare

Für uns, Michael und mich, bedeutet ein Tantraseminar für Paare immer auch eine Auszeit aus dem Beziehungsalltag – mit der Chance, sich wieder neu zu verlieben.

Neben Phasen der Entspannung und des körperlichen Wohlbefindens geht es vor allem darum, die Empfindungen des Partners/der Partnerin über die angeleiteten sinnlichen Berührungen der Yoni- und Lingam-Massage genauer und differenzierter kennenzulernen und sich gegenseitig vertrauensvoll im Erfahrungsaustausch mit den eigenen Wünschen und Bedürfnissen zu zeigen.

Die Paarseminare richten ihren Focus jeweils auf unterschiedliche Aspekte der Sexualität und ergänzen sich gegenseitig. Während das Seminar “Damit es wieder kribbelt” einen sinnlichen, innigen Einstieg in die Paarbegegnung vorsieht, bietet das Seminar “Honeymoon” mit vier Tagen eine breite Basis von ganzkörperlicher Berührung einschließlich der Anwendung des Yoni- und Lingam-Massagekonzepts und das Seminar die “Kunst der Berührung” focussiert vor allem für Beide die Erfahrung der Yoni-Lingam-Massage.

Die Tantraseminare “Der Genuss unserer Sinne” und “Die ganz besondere Erfahrung” erweitern das Angebot der Paarseminare um die bewusste Erweiterung unserer Lust und die Einbeziehung des  Anal- und Prostatabereichs für SIE und IHN.

In meinen Tantraseminaren für Paare sind keine Vorkenntnisse notwendig, außer die Bereitschaft sich selbst einzulassen und für den Partner/die Partnerin zu öffnen. Ich gehe im Rahmen des Seminars, bei Bedarf, auch gerne auf persönliche Bedürfnisse und Fragen ein.


Weitere Informationen finden Sie auf meiner Homepage hier https://sexualberatung-und-seminare.de/seminare/seminare-fuer-paare/

 

Gitta Arntzen – Tantra in Neuss & Köln