Seminar:

Die ganz besondere Erfahrung – Paarseminar

(bisheriger Titel: Die geheime Lust – Paarseminar)

Die Anal- und Prostata-Massage

Dieses Seminarangebot (in der Nähe von Köln) richtet sich an Paare die bereits die Yoni- und Lingammassage kennen und schätzen gelernt haben und Ihr Liebesleben um weitere emotionale Facetten bereichern möchten.

Die Sensibilität und Empfindungsfähigkeit unseres Körpers sind wundervolle Fähigkeiten, die die Liebe und Vertrautheit unserer Beziehung immer wieder neu beleben und vertiefen können. In diesem Seminar widmen wir uns einem besonders sensiblen Thema, der liebevollen und wertschätzenden Berührung des Anus. Der Anus, als eine erogene Zone unseres Körpers, überrascht uns, wenn er kompetent vorbereitet wird, mit lustvollen Momenten und einem Gefühl von absoluter Hingabe.

Wir beginnen das Seminar mit entspannenden, zärtlichen Berührungen. Nach einem informativen Teil wird die Demonstration der Analmassage Sie ermutigen, unterschiedliche Berührungsqualitäten wie die zarte, gefältete Haut der Rosette, das Hineingleiten oder Hineingezogen werden des Fingers, den weichen, nachgiebigen Muskel der Ampulle, achtsam und im Kontakt zu erspüren und die indirekt empfangenen lustvollen Impulse der Prostata Ihres Partners/Ihrer Partnerin in die AnandaWave® Yoni- und Lingam-Massage einzubinden.

In dieser sinnlichen, hingebungsvollen Atmosphäre lösen sich Bedenken auf und öffnen den Raum für Akzeptanz und Loslassen.

Das Seminar eröffnet Ihnen folgende Möglichkeiten:

  • das Kennenlernen der Empfindungsfähigkeit des Anus unterstützt Sie darin, sich feinfühliger und intensiver wahrzunehmen
  • Sie erweitern ihre Liebeskompetenz indem Sie sich aktiv Ihrer Lust und Hingabe öffnen
  • die Erfahrungen des Seminars bereichern Ihr weiteres gemeinsames Liebesleben um das Verständnis für die eigene und die sexuelle Ausdrucksfähigkeit und Verletzbarkeit Ihres Partners/Ihrer Partnerin
  • die Zeit zu Zweit bringt Sie einander näher
  • Sie fühlen sich aufgehoben in einem Kreis von Paaren die ebenso wie Sie, mutig ihre Beziehung stärken und ihre Sensibilität und Erlebnisfähigkeit vertiefen möchten

Das Konzept dieses Paarseminars gestaltet die Yoni-/Lingam-Massage gemäß den Richtlinien des TMV, integriert einige wesentliche Aspekte des Sexocorporel Konzepts von J.Y. Dejardins und fördert die „Differenzierung des Selbst in Liebesbeziehungen“ nach David Schnarch.

Organisatorisches:
Seminarleitung: Gitta Arntzen
Seminar-Assistenz: Michael Rauch
Termin: 29.11. bis 01.12.2019 Hinweis: In 2020 wird dieses Seminar vom 15.05. bis 17.05.2020 stattfinden
Ort: Seminarhaus Leuther Mühle, Hinsbecker Str. 34, 41334 Nettetal, Reservierung: 02157-1277170
Zeit: Fr. 13.00 – 21.30 Uhr, (13.00 Uhr kleine Mahlzeit, 14.00 Uhr Seminarbeginn), Sa.09.15 – ca. 22.00 Uhr, So. 09.15 – 17.00 Uhr
Kosten: 295,00 € pro Person / 590,00 pro Paar (zzgl. Unterkunft und Verpflegung)

Sie erhalten ein ausführliches Konzept.

Bitte lesen Sie auch meine Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen, sowie die Rabatte und Zahlungsmodalitäten.

Jetzt anmelden

Bankverbindung:

Brigitte Arntzen
IBAN DE 90 3601 0043 0017 2574 35